17. Juni 2013 im Bücherparadies Iserbrook 10.00: Die Popkörner Ein Feuerwerk für Motte. Lesung mit Song-Writer-Werkstatt und Popkorn. (geschlossene Veranstaltung)

Ahoi an alle Mädchen zwischen 9 und 99!

Coverpop2

Wer von uns hat nicht schon einmal davon geträumt, zusammen mit den besten Freundinnen eine eigene Band zu gründen, Songs zu schreiben und im Scheinwerferlicht über die Bühne zu rocken? Für Lou und Motte, Billie und Rosa – die vier Popkörner ist dieser Traum wahr geworden. Doch ausgerechnet in dem Moment, als die vier Mädchen sich zusammengerauft haben, scheint für eine von ihnen die Welt auseinander zu brechen. Denn als Motte das Geheimnis ihrer Mutter entdeckt, gerät sie in Gefahr. Darf sie sich ihren Freundinnen anvertrauen? Oder muss sie schweigen?

Der zweite Band von Stefanie Taschinskis Reihe „Die Popkörner – Ein Feuerwerk für Motte“ ist erschienen und wir laden euch ganz herzlich ein, gemeinsam mit der Autorin über ihr neues Buch zu sprechen.

Wenn ihr Mottes Familiengeheimnis auf die Spur kommen und den neuesten Song der Popkörner „Vergiss nicht“ kennenlernen wollt, bewerbt euch bis zum 6. Juni 2013 unter der Kategorie „Bewerbungen und Gewinnerbekanntgabe“ um eines der 15 Leseexemplare.

Unter allen MitleserInnen, die in ihrer Rezension ihr Lieblingspopkorn genauer vorstellen, verlosen wir 5 exklusive CDs mit den Songs der Popkörner!

Um euch für ein Exemplar zu bewerben, beantwortet auf www.lovelybooks.de folgende Frage:

Stell dir vor, du findest ein Geheimnis heraus. Es betrifft deine Familie und du darfst nur mit einer einzigen Person darüber sprechen. Wen ziehst du ins Vertrauen und warum?

Wir und Stefanie Taschinski freuen uns auf eure Teilnahme,

Euer Arena-Team

P.S. Stefanie Taschinski begleitet die Leserunde bis Ende Juni an ca. drei Tagen in der Woche und freut sich auf eure Fragen und Kommentare!
Mehr Infos zu den Popkörnern findet ihr unter www.popkoerner.de und www.stefanietaschinski.de

Nach einer kurzen Pause meldet sich der Engel mit neuen Bildern und neuen Ideen zurück. Lasst euch inspirieren.

21222324

17

18

 

 

 

 

 

 

 

19

20

"Ist es etwas Lustiges? Nein? Dann ein Geschenkbuch? Ah, ein Bilderbuch. Ist es für Erwachsene oder für Kinder?" Was ist das Notizbuch eines Engels? Es scheint in keine der gängigen Schubladen zu passen. Deshalb lege ich es für euch auf einen schönen Tisch. Dort könnt ihr es aufschlagen, blättern, schauen und lesen.

13141516

"Habe am Meer das Notizbuch gefunden. Es war in Algen und Strandgut gebunden. Deinen Namen schreib ich hinein. Du wirst mein Mensch und ich dein Engel sein. Die Flügel über die Wiege breiten. Erste Ausflüge begleiten. Hand in Hand die Nacht durchfliegen. Träume aus den Sternen sieben. In Schlangenlinien Fahrrad fahren. Bunte Kiesel aufbewahren. Die Flügel um deine Schultern legen. Federleichten Halt dir geben. In meterhohe Wellen springen. Den Ozean zum Schäumen bringen..."

Das Notizbuch eines Engels ist...

Antworten bitte an Heike Stephan oder an mich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Eure Stefanie

P.S. Fortsetzung folgt nächste Woche

Liebe Kinder!

Der "Kleine Dame Malwettbewerb" 2013 des Arena Verlags ist entschieden. Ihr habt 122 wunderschöne Bilder gemalt: die kleine Dame im Weltall und auf dem Meer, die kleine Dame in den Bergen oder im Dschungel, Unterwasserabenteuer, Ausritte, die kleine Dame zu Besuch im Land der Dinosaurier, im Flugzeug, auf der Suche nach dem Wagen mit der Wurst und viele, viele mehr. Ich möchte euch allen von ganzem Herzen für eure tollen Kunstwerke danken!!!

Da es so viele besonders schöne Einsendungen gab, hat die Jury entschieden, dass es zwei erste Preise, zwei zweite Preise und auch zwei dritte Preise gibt.

 

Der 1. Preis geht an:

Carmen (9 Jahre, aus Berlin) und Ryan (7 Jahre, GGS)

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

1

Carmens Dschungelbild

2

Ryan: Die kleine Dame im Weltall

 

Der zweite Preis geht an:

Finja (7 Jahre, Waldschule Bonn) und an Ayla, Mai, Maalik, Katharina, Karlotta und Claas (2dGrundschule Trenknerweg)

 Herzlichen Glückwunsch!!!

3

Finja: Die kleine Dame als Bergsteigerin

 

4

Ayla, Mai, Maalik, Katharina, Karlotta, Claas: Die kleine Dame geht an Bord

 

Der 3. Preis geht an:

Saara (1a,Grundschule Großlohering) und Marit (7 Jahre, GGS)

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Bild6

Saara: Die kleine Dame und der Wagen mit der Wurst

 

5

 Marit: Auf Salafari im Urwald

Alle Gewinner und Gewinnerinnen erhalten in den nächsten (hoffentlich :-)) zwei Wochen ihre Preise. Und alle Kinder, die mitgemacht haben, bekommen wie versprochen eine signierte Karte von mir. In den nächsten Wochen werde ich außerdem viele eurer Bilder hier ausstellen. Es lohnt sich also vorbeizuschauen.

Mit sehr brezeligen Grüßen,

eure Stefanie Taschinski

 

Impressum