15.01. 2015

Komm mit in den Funklerwald

 

9783789148071

Funklerwald ist auf der Empfehlungsliste "Buch des Monats" Januar 2015 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendbuch

In fünf Tagen erscheint mein neues Buch "Funkerwald". Mit Bauchkribbeln und ein bisschen Lampenfieber warte ich auf den 20. Januar, wenn im Wildpark Schwarze Berge die Buchpremiere stattfinden wird und die Bücher in die Buchhandlungen kommen! Dann kann ich endlich mit meinen LeserInnen in die Welt des Funklerwalds eintauchen. Es ist eine geheimnisvolle Welt. Denn im Funklerwald lebt nicht nur Lumi, das Luchsmädchen, mit ihren Freunden. Eines Nachts erreicht auch Rus, der Waschbärenjunge, mit seiner Familie den Wald und sucht dort Unterschlupf. Als Lumi in eine Felsspalte fällt, hilft Rus ihr aus der Patsche und die zwei freunden sich an. Doch nicht alle Tiere wollen, dass die Kratzer (so nennen die Funklerwaldtiere fremde Tiere) bleiben. Die zwei müssen schnell einen Weg finden, damit die Waschbären bleiben dürfen. Und dieser Weg führt sie in die gefährlichsten Regionen des Waldes, zu der weisen Fledermaus Maushardt und dem geheimen Wandelbaum...

Du kannst alles schaffen, wenn ein Freund dir die Pfote reicht!

Mit allerbesten Grüßen, eure Stefanie Taschinski

Der dritte Band der Popkörner ist da! Für Billie und Rosa, Lou und Motte beginnt das größte Abenteuer ihrer Geschichte: sie fahren gemeinsam auf Bandtour nach München! Zusammen mit Grandmère und Billies Vater steigen sie in den alten VW-Bus der Blums und brausen einmal quer durch ganz Deutschland. Billie träumt davon, auf der Europäischen Popakademie entdeckt zu werden. Und für diesen Traum nimmt sie auch in Kauf, ihren drei Freundinnen ETWAS GANZ WICHTIGES zu verheimlichen. Das kann nicht ohne Folgen bleiben und schon bald stecken die vier Popkörner im allergrößten SCHLAMASSEL.

Pop4CoverHey Gott, dachte Billie während sie den Senden-Button drückte, ich weiß, du hast wie immer wahnsinnig viel Zeug in deinem Kopf, aber ich hab mir wirklich gaaaaanz viel Mühe mit dieser Bewerbung gegeben. Also falls du mich gerade hörst, gib mir eine Chance!

 Ich wünsche euch ganz viel Lesespaß! Eure Stefanie Taschinski

Impressum